Nützliche SEO Tools für Firefox (Teil 2)

firefox-pluginsNachdem gestern bereits die ersten nützlichen Tools und Plug-Ins für den Firefox vorgestellt wurden, möchte Seoline heute weitere SEO relevante Werkzeuge vorstellen, die einem die Arbeit erleichtern können.

1. SEOpen

Bei SEOpen sind einige SEO Basis Tools für die Suchmaschinenoptimierung enthalten, darunter Google und Yahoo! Backlinks, PageRank Checker, https header viewer und viele mehr. Alle Optionen sind über einen rechten Mausklick ins Kontext Menü direkt auf der Seite zugänglich, oder aber über die integrierte Toolbar.

2. Quirk Search Status

Bei Quirk Search Status handelt es sich um eine weitere Toolbar Extension für den Firefox, bei der man binnen kurzer Augenblicke sehen kann, welche Performance eine Seite im Internet hat. Hierzu gehören wieder der PageRank von Google, sowie der Alexa Rank, die WhoIs Information und ein Quicklinks zu der sitemap.xml und den robots.txt. Diese Informationen können bequem über das Search Status Icon erreicht werden.

3. Smart PageRank

Smart PageRank ist eine einfache und kleine, aber dennoch machtvolle Extension für den Firefox, mit der man in wenigen Sekunden wichtige Informationen über eine Seite erhalten kann. So zum Beispiel den PageRank, den Alexa Rank, den PageRank der Backlinks und die WhoIs Information.

4. HTML Validator

Der HTML Validator ist nicht nur für Webdesigner ein hilfreiches Tool, sondern auch für jeden SEO, weil sich Fehler im HTML Code negativ auf das Ranking einer Seite auswirken können. Mit dem HTML Validator ist es ein Leichtes derartige Fehler aufzudecken.

5. RankQuest SEO Toolbar

Mit der RankQuest SEO Toolbar bekommt man nicht nur ein mächtiges SEO Tool in die Hand, sondern auch einen schnellen Zugang zu mehr als 30 Tools auf einmal. Darin enthalten sind beispielsweise Bewertungstools, Tools zur Überprüfung des Contents und der Meta Tags, sowie Tools zur Prüfung der Popularität und weitere Tools, die auch hinsichtlich SEM von Interesse sind.

Die heute vorgestellten Tools haben teilweise die gleichen Features, wie die gestrigen, weisen jedoch immer kleine Unterschiede auf. Aus diesem Grund empfiehlt Seoline die einzelnen SEO Tools durchzuprobieren und selbst zu entscheiden, welche für die jeweiligen Ansprüche am besten geeignet sind.

Um die Auswahl zu komplettieren, wird Seoline morgen ein weiteres Mal nützliche SEO Tools für den Firefox vorstellen.

Related posts:

  1. Nützliche SEO-Tools für Firefox (Teil 3)
  2. Nützliche SEO Tools für Firefox (Teil 1)
  3. Seoline SEO Basis Tools (Teil 1)